Der Bücherblog – Tipps, Infos und Empfehlungen

Gibt es etwas schöneres, als das Lesen eines guten Romans oder Sachbuches an einem kalten, regnerischen Tag? Aber welches ist der richtige Lesestoff, oder soll es doch ein Groschenroman sein? Der Bücherblog auf metawarenhandel.de kann da helfen, das richtige für sich zu finden.

Wenn du in einer Fantasywelt schier unglaubliche Abenteuer erleben willst, mit Raumschiffen zu fremden Galaxien und Planeten aufbrechen oder spannende Kriminalfälle lösen willst, geht es dir genau wie mir.

Mein Name ist Markus, und ich lese leidenschaftlich gerne Romane und Sachbücher, zwischendurch auch mal einen Groschenroman. Die Hauptsache für mich ist, das mich die erzählten Geschichten fesseln, und ich kann in sie für ein paar Stunden eintauchen.

Die Bücher und alles drumherum sind mein Hobby, und deshalb habe ich diesen Bücherblog ins Leben gerufen.

Bestsellerlisten

Wenn man von einer aktuellen Bestsellerliste für Romane und Sachbücher inspirieren lässt, kann man meist nicht viel verkehrt machen – normalerweise.

Bestsellerliste Bücher amazon des Jahres 2020

Der Bücherblog

Im Bücherblog gehe ich den Fragen rund um den Roman oder dem Sachbuch nach. Hier einige Beispiele:

Buchvorstellungen im Bücherblog metawarenhandel.de

Natürlich stelle ich auch Romane, Sachbücher und Groschenromane im Detail vor. Da mich auf den diversen Onlineplattformen schon immer gestört hat, das die „Verkaufsmasken“ nur halb, gar nicht oder schlampig ausgefüllt waren, versuche ich hier auf meinem eigenen Bücherblog dies besser zu machen. Zu jedem Roman oder Sachbuch gibt es wenigstens Angaben über den Autor, die Seitenanzahl, die ISBN Nummer und den Klappentext bzw. ein kurze Inhaltsangabe. Ausserdem versuche ich Bild einzubinden. Schliesslich will man ja wissen, was man da kauft…

Sonderfall Groschenromane

Bei Groschenromanen ist das mit der ISBN Nummer etwas anders. Meist erscheinen mehrere Bände unter einer ISBN Nummer, eine individuelle Zuordnung ist also nicht so einfach möglich. Deshalb habe ich sie bei den Groschenromanen auch weggelassen. Auch der Autor ist meist eine überflüssige Angabe, da es entweder Phantasienamen sind, oder sogenannte Verlagsautoren wie z. B. Jason Dark beim Geisterjäger John Sinclair.

Fachartikel rund um ein bestimmtes Thema:

Im Bücherblog auf metawarenhandel.de fasse ich diverse Sachbücher zu einem Thema zusammen, unabhängig von Autor oder Buchreihe. Dies kann helfen, einen Überblick an den verfügbaren Informationen zu erhalten, und erleichtert den Einstieg ins Thema.

  • Ungewöhnliche Todesanzeigen – „Aus die Maus“ und „Wir sind unfassbar“. Die beiden Bestseller in einem Sammelband – morbider Humor pur.
  • Die Weight Watchers Diät – Die wohl berühmteste Diät der Welt hat natürlich einiges an Sachbüchern hervorgebracht. Ein kleiner Überblick.
  • Die Lichttherapie – Licht macht Laune. Vor allem in den „dunklen Jahreszeiten“ Herbst und Winter kann eine Lichtdusche helfen, den Herbstblues oder die Winterdepression abzulindern oder ganz zu vermeiden.
  • Die Binge Eating Disorder (BED) – Unkontrolliertes Reinschaufeln von Nahrung aller Art kann auf Dauer ein gesundheitliches Problem werden. In diesem Sachbuch gibts Tips und Tricks und Adressen für Hilfesuchende
  • Trennkost – Die gesündere Ernährung?
  • Der Wok – Die japanische Pfanne
  • Schwangerschaft und Geburt
  • Das Gartenjahr – Wann ist was wichtig?
  • Das Himmelsjahr – Sonne, Mond und Sterne
  • Phantastik-Autoren-Netzwerk (PAN)
  • Filmroman – der Roman zum Kinofilm oder zur TV-Serie. Nicht immer „besser“ als sein verfilmtes Gegenstück aber immer einen Blick wert.
  • Promi-Buch – Die VIPS haben viel zu erzählen, auch wenn nicht alles weltbewegend ist. Biographien, Hobbybeschreibungen, Selbstbeweihreucherungen und Abrechnungen mit Freund und Feind erfreuen den Fan.
  • Die Abenteuer der Sweet Gwendoline – Der BDSM Klassiker schlechthin.

Pflichtangaben:

* = Affiliate / Werbelink