Romane, Sachbücher und Groschenromane auf www.metawarenhandel.de Dazu viele Hintergrundinformationen.

Abbi Waxman

Wer kurzweilige Liebesromane für den Urlaub oder den Nachmittag auf der Couch sucht, ist bei Abbi Waxman genau richtig.

Kurzbiographie von Abbi Waxman

Abbi Waxman wurde in England geboren, und arbeitete für diverse, teilweise namhafte Werbeagenturen in London und New York. Nachdem sie als Ghostwirterin von Nicole Richie, der tochter des Popsängers Lionel Richie, deren ersten Roman geschrieben hatte, wandete sie der Werbebranche den Rücken zu und arbeitet seitdem als drehbuchautorin fürs amerikanische Fernsehen.

Abbi Waxan lebt zusammen mit ihrem Mann, den drei Kindern, drei Hunden und drei Katzen in Los Angeles. Ihr erster Roman mit dem Titel „Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen“ wurde in vierzehn Ländern verkauft.

Internetauftritt von Abbi Waxman

Auf der amerikanischen Internetseite der Autorin findet man viele Informationen über sie und ihre Bücher.

Einzelromane

Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen*

365 Seiten / ISBN 97834999272769

Die Kunst, die Radieschen von oben zu sehen…

Wer hat schon Lust, einen Gemüsegarten umzugraben? Lilian jedenfalls nicht. Sie hat mit ihrem Job, den beiden kleinen Töchtern und dem Kummer um ihrem verstorbenen Mann genug zu tun.

Danach fragt ihre Chefin jedoch nicht, und meldet sie beim Gärtnerkurs eines wichtigen Kunden an. Der ist gar nicht mal so unsympathisch. Und Lilian ist verblüfft, was sie da auf dem Acker alles ausgräbt. Sie findet Würmer, Lebensfreude, Baumwurzeln, Plastikfeen, Unkraut, Freunde, Radieschen, einen ziemlich grossartigen Mann und den Mut, sich neu zu verlieben…

Vorstadtgeflüster*

416 Seiten / ISBN 9783499275968

Ein ganz normales Wohnviertel – wer hinter die Kulissen schaut, ist selber Schuld.

Ein Vorort von Los Angeles, das ist die perfekte Umgebung für Frances. Frances ist die gute Seele ihrer Strasse, nebenbei ist sie noch Mutter und Hausfrau. Es hat sich eingebürgert, das Frances alle Kinder der Nachbarschaft zur Schule fährt und nach Unterrichtsende auch wieder von dort abholt.

Eines schönen Tages vergisst eines der Mädchen aus der Nachbarschaft, ihre Bastelsachen. Um den Kindern Ärger mit der Schule zu ersparen, fährt Frances zurück und klopft am Haus der Portes. Keiner öffnet, jedoch ist die Eingangstür unverschlossen.

Ehe sie es sich versieht, ist Frances im Wohnzimmer der Nachbarn und stolpert in eine eindeutig zweideutige Szenerie zwischen einem jungen, gutgebauten Mann und ihrer guten Freundin Anne Porter…

Die Vorstadtidylle steht auf dem Spiel, oder?

Romane von Abbi Waxman

9.1

Gesamtbewertung

9.1/10

Produktdaten

  • Liebesromane
  • leichte Kost
  • locker-flockige Schreibweise

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.