Barbara Wood

Die Amerikanerin Barbara Wood schreibt historische Romane verschiedenster Epochen. Viele ihrer Bestseller handeln von starken Frauencharakteren.

Auch der Bestsellerautorin Barbara Wood passierte es, eine ihrer ersten Veröffentlichungen wurden vom Verlag abgelehnt. Das ist lange her, inzwischen werden fast alle ihrer Romane sofort zu Bestsellern. In über 30 Sprachen und in noch mehr Länder werden die Bücher verkauft.

Biographie von Barbara Wood

Am 30.01.1947 in Warrington, einem kleinen Ort in der Nähe von LIverpool in England geboren, wanderte Barbara Wood samt ihrer Familie 1954 in die USA aus.

Keine Lust mehr zu blättern?

Dort brach sie ein Studium an der University of California nach dem zweiten Semester ab, und arbeitete in verschiedenen Positionen in einer neurologischen Klinik in Santa Barbara, Kalifornien.

Schreibweise von B. Wood

Fast alle ihre Romane zeichnen sich durch eine starke Frau als handlungstragende Person aus. Barbara Wood schreibt mit Vorliebe historische Romane, wobei sie sich nicht auf eine bestimmte Epoche oder örtliche Begebenbeit festlegt.

Pseudonyme von B. Wood

Eines ihrer meistverwendeten Pseudonyme ist Kathryn Harvey. Bisher hat sie unter diesem Aliasnamen folgende Romane veröffentlicht:

  • Butterfly
  • Die Sternenfängerin
  • Wilder Oleander

Internetauftritt

Die Website der Autorin B. Wood enthält viele weitere Informationen zu ihr und zu ihren Büchern.

Einzelromane von Barbara Wood

Kristall der Träume*

560 Seiten / ISBN 9783596159543

Ein magisch schimmernder Kristall – aus Sternenstaub entstanden.

Als eine junge Frau in prähistorischer Zet diesen Kristall findet, und mit ihm die Kraft gewinnt, ihren Stamm zu retten, beginnt der Weg des Steins. Über Generationen wird er weitergegeben, und es sind Frauen, die mit dem Kristall wagen, ihren Träumen zu folgen.

Von den Savannen Afrikas, zu den Arenen Roms, von Klöstern und den Serails (dt. Palast des Herrschers) Arabiens, zu den Trecks des Wilden Westens gelingt es ihnen, listenreich und mutig ihren Weg zu finden – bis in die heutige Zeit…

Die sieben Dämonen*

346 Seiten / ISBN 9783596121472

Rätselhaftes Ägypten. Voller Exotik, Magie und seit Jahrtausenden im Wüstensand verborgener Geheimnisse.

Nicht nur die uralte Kultur übt eine ungeheure Fazination aus, sondern auch das Bemühen der Archäologen, der Wüste ihre Geheimnisse zu entreissen.

Völlig überraschend soll der junge amerikanische Ägyptologe Mark Davison die Leitung einer Ausgrabung im Niltal übernehmen.

Die Freilegung dieses Pharaonengrabes käme einer wissenschaftlichen Sensation gleich.

Aber eine unheimliche Macht bedroht das gesamte Archäologenteam.

Weitere Romane von Barbara Wood

Folgende Romane sind bisher unter dem Namen Barbara Wood erschienen:

  • Wohin dein Traum dich führt
  • Die Insel des verborgenen Feuers
  • Im Auge der Sonne
  • Die Schicksalsgabe
  • Das goldene Land
  • Das Perlenmädchen
  • Gesang der Erde
  • Spur der Flammen
  • Himmelsfeuer
  • Das Haus der Harmonie
  • Die Prophetin
  • Das Paradies
  • Traumzeit
  • Rote Sonne, schwarzes Land
  • Herzflimmern
  • Seelenfeuer
  • Sturmjahre
  • Himmelsfeuer
  • Bitteres Geheimnis
  • Nachtzug
  • Haus der Erinnerungen
  • Lockruf der Vergangenheit
  • Fluch der Schriftrollen
  • Spiel des Schicksals

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.