Bomba der Dschungelboy von Roy Rockwood


Bomba der Dschungelboy von Roy Rockwood

Artikel-Nr.: 11

Auf Lager

2,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Bomba der Dschungelboy von Roy Rockwood

Bomba, der Dschungelboy war eine Serie (ungefähr ab dem Jahr 1930 erschienen) von Jugendbüchern,

Geschrieben von Roy Rockwood, einem Pseudonym verschiedener Autoren, die für "Bomba den Dschungelboy" tätig wurden. Im Mittelpunkt und Held der Geschichten ist ein weisser, im Dschungel aufwachsender Junge, der ganz in der Tradition von Tarzan (geschrieben von Edgar Rice-Bourroghs) auf Jugendliche zugeschnittene Abenteuer erlebt.

Vorgeschichte von Bomba dem Dschungelboy:

Bomba, ein einsamer, weisser Junge, lebt in der grünen Hölle des Amazonasdschungels ein gefährliches Leben. Auf seinen Streifzügen durch den geheimnisvollen Urwald bedohen ihn laudernde Leoparden und schleichende pumas, tückische Giftschlangen und riesige Anakondas. Bomba beteht die vielen Abenteuer mit der katzenhaften Gewandheit und der erstaunlichen Kraft seines Körpers, mit sicherem Instinkt, und kühnem Wagemut, mit listenreichem Verstand und einer scharfen Beobachtungsgabe. Und stets hat er nur ein Ziel vor Augen: Er muss seine Eltern wiederfinden!

Bei metawarenhandel.de angebotene Romane von Bomba dem Dschungelboy:

  1. Auf dem Heimkehrpfad - Nur kurz dauert die Freude über eine Rettung aus höchster Gefahr
  2. Am Ende einer Suche - Überall lauern Gefahren in der grünen Hölle am Amazonas
  3. Im Sumpf des Todes - Die Blume des Todes bringt Leben im grausamen Amazonasdschungel
  4. Im Herzen Afrikas - Mit den tapferen Löwenbändigern auf den Spuren der Kannibalen
Diese Kategorie durchsuchen: Kleinserien