Sebastian Schnoy - Lass uns Feinde blieben


Sebastian Schnoy - Lass uns Feinde blieben

Artikel-Nr.: 187

Lass uns Feinde bleiben von Sebastian Schnoy

300 Seiten / ISBN 9783499254949

Wer Frauen alles recht macht, tut ihnen unrecht.

Tim ist nett. Für seine Sarah verzichtet er aufs Rauchen, stellt seine Gitarre in den Keller und geht zum Yoga. Doch was hat er davon? Sarah verlässt ihn trotzdem. Ausgerechnet für Ben, einen Heavy-Metal-Gitarristen, der raucht, säuft, und sein Ding durchzieht. Tim wird klar: Er muss aufhören nett zu sein. Und er findet auch bald heraus, wo man das lernt. Im Club der Kerle erfährt er das Geheimnis echter Männer: Nur wer wenig gibt, bekommt viel. Und es funktioniert. Aber wie gemein kann und will man sein, wenn man doch eigentlich ein Guter ist?


Sebastian Schnoy - Lass uns Feinde bleiben bei AMAZON bestellen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Romane nach Autoren, Sortiment A-Z