Gernot Gricksch - Das Leben ist nichts für Feiglinge


Gernot Gricksch - Das Leben ist nichts für Feiglinge

Artikel-Nr.: 2248

Das Leben ist nichts für Feiglinge von Gernot Gricksch

317 Seiten / ISBN 9783426638040

Roman zum Film

Das Leben beginnt, wenn wir lieben...

Markus hat in den letzten Jahren den Draht zu seiner fünfzehnjährigen Tochter Kim verloen. Ihre Mutter Babette war stets Ansprechpartnerin und Vertraute. Doch jetzt ist Babette tot. Kim reagiert auf den Verlust wütend und aggressiv, Markus dagegen ist hilflos. Er fühlt sich vom Leben überfordert, zieht sich zurück. Kim schimpft, er sei ein gefühlloser Zombie. Als sie eines Tages spurlos verschwindet, muss Markus seine lähmende Trauer abschütteln, und begibt sich auf eine tragikkomische Suche nach seiner Tochter...

Gernot Griksch - Das Leben ist nichts für Feiglinge bei AMAZON bestellen

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Gernot Gricksch - Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe Gernot Gricksch - Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe
Drachenzähmen leicht gemacht Teil 2 Drachenzähmen leicht gemacht Teil 2
Elfie Donelly - Bibi Blocksberg Elfie Donelly - Bibi Blocksberg
Dennis Lehane - Shutter Island Dennis Lehane - Shutter Island
Dewey Gram - Gladiator Dewey Gram - Gladiator
Dragons: Die Reiter von Berk - Drache in Not Dragons: Die Reiter von Berk - Drache in Not
2,50 € *
Michael Ondaatje - Der englische Patient Michael Ondaatje - Der englische Patient
Irene Rodrian - Pepolino Irene Rodrian - Pepolino
Alan Dean Foster - ALIEN Saga Alan Dean Foster - ALIEN Saga
Glen Larson - Knight Rider Glen Larson - Knight Rider
Kathleen Zoehfeld - Flicka Kathleen Zoehfeld - Flicka
Peter Benchley - Der Weisse Hai Peter Benchley - Der Weisse Hai
Sister Helen Prejean - Dead Man Walking Sister Helen Prejean - Dead Man Walking
Amy Sohn - Sex and the City: Kiss and Tell Amy Sohn - Sex and the City: Kiss and Tell
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Diese Kategorie durchsuchen: Romane nach Autoren