Romane, Sachbücher und Groschenromane auf www.metawarenhandel.de Dazu viele Hintergrundinformationen.

Kari Köster-Lösche

Biographie von Kari Köster-Lösche

Die nordfriesische Autorin Kari Köster-Lösche schreibt Kinderbücher, historische Romane bzw. Romanserien sowie Sachbücher. Ihren Schwerpunkt legt sie dabei auf die Gegend Nordfriesland an der deutschen Nordseeküste, wo sie aktuell auch wohnt.

Hier gehts zur offiziellen Homepage von Kari Köster-Lösche.

Einzelromane von Kari Köster-Lösche

Die Pestheilerin*

476 Seiten / ISBN 9783426637562

Konstantinopel im Jahre 1347:

Die junge Arinna gerät in die Fänge eines Sklavenhändlers, und wird an einen mächtigen Genueser Kaufmann namens Boccanegra verkauft. Kurz darauf bricht die Pest aus. und die beiden flüchen aus der Stadt – doch auch ihr Schiff hat die Seuche an Bord.

Erste Seeleute erkranken, und Arinna hat keine Wahl: Sie muss die Männer pflegen. Als es ihr tatsächlich gelingt, den Schwarzen Tod zu besiegen, gerät sie erst Recht in Gefahr…

Romanserien von Kari Köster-Lösche

Die Wikingerkrimis

Die Zeit zwischen 793 und 1066 nach Christus wird in Europa allgemein als sogenannte Wikingerzeit bezeichnet. Genau in dieser Zeitspanne spielen die Ereignisse der „Wikingerkrimis“. In diesen 250 Jahren erlebten die Nordmänner ihre wirtschaftliche, politische und geographisch grösste Ausdehnung. Nach der Schlacht um Haithabu verloren sich die Wikinger in der Bedeutungslosigkeit. Heute erinnern nur die überlieferten Sagen der nordischen Krieger und ihre Drachenboote sowie einige Eigennamen an das einst so mächtige Volk der Wikinger.

Soviel zum geschichtlichen Hintergrund, und nun zurück zu den Wikingerkrimis, von denen bisher drei Romane erschienen sind:

  • Der Thorshammer – folgt
  • Das Drachenboot – folgt
  • Die Bronzefibel* – Birka, die schwedische Handelsstadt, rüstet sich zum Fest – die Hochzeit zwischen dem Ratgeber des Königs und der schönen Jarlstochter aus Norwegen ist ein glanzvolles Ereignis. Aus allen Ländern des Nordens strömen die Menschen herbei, unter ihnen auch der Wikinger Folke und seine Familie. Bei ihrer Ankunft fällt Folke unter seltsamen Umständen eine Bronzefibel in die Hände. Mitten im Hochzeitstrubel macht er sich auf die Suche nach dem rechtmässigen Besitzer des wunderschönen Schuckstücks, doch findet er zuerst nur zwei Tote – und viele Hnweise auf eine teuflische Intrige…

Romane von Kari Köster-Lösche

9.2

Gesamtbewertung

9.2/10

Produktdaten

  • Historische Romane
  • Romanserien
  • Made in Germany

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.