Tupperware Kochbücher

Kochen, backen, lagern, und noch vieles andere mehr mit Tupperware und den dazu passenden Kochbüchern.

Tupperware Geschirr, das ist kochen, backen und vor allem lagern von Lebensmitteln aller Art. Das Geschirr aus Spezialkunststoff ist praktisch unkaputtbar. Die Firma Tupperware gibt darauf sogar eine lebenslange Garantie.

Von der Firma Tupperware gibt es auch eine ganze Reihe an Kochbüchern und Rezeptsammlungen. Von selbstgemachtem Eis bis Kuchen oder Torten über Nudeln wird jeder Geschmack bedient. Natürlich sind diese Tupperware Kochbücher speziell für die Zubereitung mit dem bunten Kunststoffgeschirr ausgelegt.

Keine Lust mehr zu blättern?

Geschichte der Firma Tupperware

1938 gründete Earl Silas Tupper, ein Farmersohn ohne richtige Ausbildung, eine kleine Handelsfirma. Mangels kaufmännischem Geschick war er jedoch bald zahlungsunfähig.

Beim Chemiekonzern DuPont lernte Tupper den für damalige Zeiten relativ neuen Werkstoff Polyethylen (PE) kennen. Der Kunststoff ist sehr leicht und lässt sich unkompliziert in jede denkbare Form bringen. Dazu war er noch geruchsneutral und wasserdicht. Also ideal für den Einsatz in der Küche.

Nach dem zweiten Weltkrieg benannte Tupper seine Firma in „Tupper Plastic Company“ um.

Mit dem Einstieg in die Produktion der sogenannten „Wonderbowl“, einer Schüssel mit passendem Deckel begann der Aufstieg. In dieser konnte man verderbliche Lebensmittel, wie Obst und Gemüse für damalige Zeiten lange Zeit aufbewahren.

Da sich kaum ein Haushalt in Amerika damals einen Kühlschrank leisten konnte, deshalb wurde der Plastikbehälter ein Verkaufsschlager.

Seit 1962 ist Tupperware auch in Deutschland erfolgreich vertreten.

Situation von Tupperware heute

Bis ungefähr Mitte der 1990er Jahre lief das Geschäft mit dem Plastikgeschirr hervorragend, allerdings geht es seitdem immer mehr bergab. Als Gründe werden das Internet und das nachlassende Interesse an den klassischen Tupperware-Parties genannt.

Allerdings hat Tupperware auch die Entwicklung des Marktes in gewissen Bereichen verschlafen.

Die Tupperpartys – neu und erfolgreich

Die Tupperware Verkäuferin Brownie Wise „erfand“ schliesslich Mitte der 1950er Jahre das Konzept der Tupperpartys.

Die emotionale Bindung der Kunden an die Tupperware Verkäuferinnen und deren Bindung an das Unternehmen erwiesen sich als jahrzehntelanges Erfolgsmodell.

Die Idee, den Vertrieb über sogenannte Tupperwareparty zu organisieren, war bei seiner Einführung neu, innovativ und traf genau den Nerv der Zeit.

Was ist eine Tupperparty?

Im Prinzip lädt eine Hausfrau, „Gastgeberin“ genannt, ein paar Freunde oder besser noch Freundinnen zu einem netten Abend ein. In geselliger Runde wird mit dem Sortiment der Firma Tupperware gekocht und gegessen. Dabei wird dann in gelöster Stimmung und launiger Atmosphäre direkt bei der Gastgeberin aus dem aktuellen Katalog bestellt.

Die Gastgeberin erhält dann von Tupperware entweder Geschirr, Einkaufs- gutscheine oder Geld. Die Bezahlung unterscheidet sich je nach Land oder individueller Vereinbarung. Natürlich ist die Höhe der Vergütung abhängig vom erzielten Umsatz der Tupperparty.

Hier gehts zur deutschen Homepage von Tupperware.

Die Kochbücher von Tupperware

Begleitend zum allgemeinen Warensortiment hat die Firma Tupperware mehrere, teilweise sehr gefragte Kochbücher herausgegeben. Diese veranschaulichen die Möglichkeiten des Tupperware Geschirrs und bieten genau passende Rezepte.

Deutsche Schlemmergerichte*

188 Seiten / ohne ISBN

Ein Tupperware Kochbuch zum grossen Thema „Deutsche Schlemmergerichte“ kompakt und informativ.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Frische Lebensmittel umweltschonend einkaufen
  • Die Vielfalt der deutschen Küche
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Suppen und Saucen
  • Kleine Gerichte und Beilagen
  • Fischgerichte
  • Fleischgerichte
  • Geflügelgerichte
  • Mehlspeisen und Desserts
  • Die Tupperware Beraterin
  • Rezeptverzeichnis von A bis Z

Italienische Küche*

157 Seiten / ohne ISBN

Mit 80 erprobten Rezepten aus der Praxis.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Nudeln garen im Sieb-Servierer (Grundrezept)
  • Kalte Küche – Antipasti heissen in Italien die Vorspeisen. Wir haben in diesem Kapitel kalte Vorspeisen wie Salat, Carpaccio, Vitello Tomato und Saucen gewählt, die sowohl zum Dippen, als auch für Pastagerichte gewählt werden können
  • Pasta und Vorspeisen – In Italien auch Primi Piatti genannt: als ersten Hauptgang gibt es meistens Risotto, Polenta oder Pasta. Die Palette an Nudelsorten ist überwältigend, und die Fülle köstlicher Pastagerichte beeindruckend.
  • Kleine Gemüsegerichte – auch Contorni genannt – werden in Italien nicht nur als Beilagen, sondern auch als eigenständige Gerichte gegessen. Besonders beliebt sind Artischocken, Auberginen, Tomaten, Sellerie, Fenchel, Broccoli und Paprika.
  • Fisch und Meeresfrüchte – An den Küsten Italiens stehen Fischgerichte an erster Stelle des tradtionellen Speisezettels. Frische Kräuter und Knoblauch geben ihnen eine unverwechselbare Note. Auch Muscheln, wie Cozze oder Vengole werden häufig verzehrt. Besondere Delikatessen wie Brassen, Langusten oder Scampi kommen vor allem an Sonntagen und Feiertagen auf den Tisch.
  • Fleischgerichte und Geflügel – Die zweite Gruppe der Hauptgerichte der italienischen Küche. Viele berühmte Spezialitäten kommen aus Rom. Bis weit über die Grenzen Italiens hinaus hat sich der Ruf von Saltimbocca alla Romana verbreitet. In den ländlichen, ärmeren Regionen ist Fleisch noch heute etwas besonderes – Qualität geht vor Quantität.
  • Desserts Zum Nachtisch reicht man Käse. Und als krönenden Abschluss ein Dolce – ein süsses Dessert der italienischen Küche. Auch nach einfachen Mahlzeiten kommt zumindest Obst der Saison frisch auf den Tisch. Traditionelle Desserts wie Panna Cotta oder Tiramisu, tischt man zu festlichen Anlässen auf. Und stilecht beschliessen Sie ihre italienische Mahlzeit mit einem Espresso.
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Rezeptverzeichnung von A bis Z
  • Die Tupperware Beraterin

Weihnachtliche Bäckerei*

156 Seiten / ohne ISBN

Kochen und Backen – das funktioniert natürlich auch mit dem beliebten und vielseitigen Tupperware Geschirr. Hier finden Sie Rezepte für Torten, Kuchen, Plätzchen oder Lebkuchen. Das Herstellen und das Lagern der Leckereien aus der weihnachtlichen Bäckerei gelingt einfach und schnell.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Zum guten Gelingen
  • Abkürzungen
  • Backzutaten richtig lagern
  • Frischhalten und Einfrieren von Teig und Gebäck
  • Die besten Geschenkideen
  • Reinigung und Pflege
  • Tupperware Backhelfer
  • Butterteiggebäck und Mürbteiggebäck
  • Lebkuchen und Honiggebäck
  • Typisches Weihnachtsgebäck
  • Eiweissgebäck
  • Vollkorngebäck
  • Konfekt
  • Stollen und Früchtebrot
  • Festliche Torten
  • Glasuren
  • Salzgebäck und Käsegebäck
  • Die Tupperware Beraterin
  • Stichwörter von A bis Z

Genuss in Form*

157 Seiten / ohne ISBN

Mit 137 erprobten Rezepten für Silikonformen von Tupperware.

Vorspeisen, Hauptspeisen (Fisch, Fleisch, Vegetarisch) sowie Desserts, Kuchen, Torten, Brot und Brötchen. Dazu gibt es wie immer ein ausführilches Rezeptverzeichnis.

Aus dem Inhalt dieses Tupperware Kochbuchs:

  • Vorwort
  • Die Silikon-Produkte von Tupperware und ihre Anwendung
  • Vorspeisen
  • Fleischgerichte
  • Fischgerichte
  • Gemüse und Co.
  • Desserts Kuchen und Torten
  • Brot und Brötchen
  • Rezeptverzeichnis von A-Z
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Die Tupperware Beraterin

Herrliche Kuchen und Torten*

155 Seiten / ohne ISBN

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Tupperware in der Backstube
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Grundrezepte
  • Klassische Kuchen und Torten
  • Festliche Kaffeetafel
  • Feines Gebäck zum Tee
  • Saftige Obstkuchen
  • Plattenkuchen
  • Schnelle Kuchen und Torten
  • Kleingebäck
  • Die Tupperware Beraterin
  • Rezeptverzeichnis

Tupperware Eisparadies*

26 Seiten / ohne ISBN

Machen Sie doch leckeres Eis oder fruchtige Sorbets selber.

Es muss nicht immer die vorgefertigte Ware aus dem Kühlregal sein – mit ihren passenden Hilfsmitteln von Tupperware und den Ideen aus dem „Tupperware Eisparadies“ gelingen die kalten Leckereien ganz leicht. Lassen Sie sich überraschen und geniessen Sie ihre selbstgemachten Köstlichkeiten!

Aus dem Inhalt:

  • Wassermelonen Granite Himbeer Tomaten Sorbet mit frischer Minze
  • Geeiste Gazpacho
  • Grünes Apfelsorbet mit Calvados
  • Erdbeer Kiwi Bowle
  • Krokant Eis
  • Amarena Mohn Eis
  • Eis Sandwich
  • Grüntee Eis
  • Wildkräuter Eis
  • Rote Beete
  • Eis mit Chili und Wasabi
  • Zweifarbiges Aprikosen-Heidelbeer Eis

Köstliche Nudelgerichte*

156 Seiten / ohne ISBN

Aus dem Inhalt:

  • Nudel Vorräte
  • das Nudel ABC
  • Nudel selbermachen – Grundrezepte
  • Nudeln im Sieb-Servierer garen
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Suppen
  • Salate
  • Vollkornnudeln
  • Kleine Gerichte
  • Aufläufe
  • Hauptgerichte
  • Saucen
  • Süsse Nudeln
  • Die Tupperware Beraterin
  • Rezeptverzeichnis von A bis Z

Delikate Vollwertküche*

145 Seiten / keine ISBN

Ein Tupperware Kochbuch rund um das grosse Thema der „Delikaten Vollwertküche“. Die Vollwertküche verspricht, die gesündere Küche zu sein.

Kompakt und informativ.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Naturbelassene Produkte
  • Fettarmes und wasserarmes Garen
  • Vitaminschonende Verarbeitung
  • Hefeprodukte als vollwertige Nahrungsaufwertung
  • Keime als natürliche Nahrungsergänzung
  • Nur falsches Fett verhindert fit
  • Einsatz von pflanzlichen Bindemitteln
  • Jodsalz und Meersalz
  • Verteile von Sojaprodukten
  • Anders süssen
  • Zitrusschalen als Aromageber
  • Vorsichtiger Umgang mit Räucherware und Pökelware
  • Wie man Trockenkräuter attraktiver macht
  • Getreideprodukte quellen lassen
  • Zum Essen muss man auch trinken
  • Vorratshaltung – Frischhalten und Einfrieren von Vollwertkost
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Salate und Rohkost
  • Suppen
  • Frischgemüse – raffiniert gefüllt
  • Pfannengerichte und Eintöpfe Ragouts
  • Toasts, Gratins und Aufläufe
  • Gebackenes aus echtem Schrot und Korn
  • Milchspeisen und Desserts
  • Aussenseiter in der Küche
  • Menüvorschläge
  • Die Tupperware Beraterin
  • Rezeptverzeichnis von A bis Z

Feines Salat Buffet*

157 Seiten / ohne ISBN

Ein knackiger Salat, verführerisch angemacht, ist ein Gaumenschnmaus. Ausserdem ist es sehr gesund. Und muss nicht nur ein Schatendasein als Beilage fristen. Salat kann so viel mehr sein. In diesem Tupperware Kochbuch finden Sie alles wissenswerte rund um die Vitaminbombe vom Feld und Garten.

Aus dem Inhalt:

  • Rohkost und Salate Einkauf – Frische ist die Devise
  • Das „Frische“ frischhalten
  • … und eingefrorenes Gemüse kann natürlich auch zu Salat verarbeitet werden
  • Kräuter und Gewürze
  • Was Sie alles mit Tupperware machen können
  • Reinigung und Pflege von Tupperware
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Das Salatwaschen
  • Blattsalate
  • Gemüsesalate
  • Salate und ein bisschen mehr
  • Geflügelsalate und Fleischsalate
  • Eiersalate und Käsesalate
  • Fischsalate und Meeresfrüchtesalate
  • Keimlinge und Sprossen
  • Essig Variationen
  • Salatsossen
  • Kräuteröle und Würzöle
  • Joghurt selbst gemacht
  • Picknick mit Tupperware
  • Salate zum Mitnehmen
  • Die Tupperware Beraterin

Praktische Rezepte*

156 Seiten / ohne ISBN

In diesem Tupperwaere Ratgeber finden sie jede Menge Tipps und Tricks für die Küche. Die im Alltag bewährten, und von unseren Beraterinnen getestete Rezepte und kleine Kniffe helfen auch ihnen.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Reinigung und Pflege
  • Frischhalten
  • Trockenvorratshaltung
  • Einfrieren
  • Vorbereiten
  • Backen
  • Servieren
  • Suppen und Suppeneinlagen
  • Saucen
  • Salate und Rohkost
  • Gemüse Beilagen
  • Eierspeisen
  • Geflügel und Fleisch
  • Fisch
  • kalte Küche
  • Desserts
  • Getränke
  • Konfitüren
  • Kuchen und Gebäck
  • Die Tupperware Beraterin
  • Rezeptverzeichnis von A bis Z

Feine Desserts*

156 Seiten / ohne ISBN

Nach der Hauptspeise ein leckeres Dessert. Wer kann da schon widerstehen? Hier finden Sie Grundrezepte für allerlei Süsses. Aber auch Mehlspeisen und Puddings sind mit dem Küchenzubehör von Tupperware schnell und einfach herzustellen. Probieren Sie es doch einfach mal aus!

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Tupperware in der Dessertküche
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Grundrezepte Süsses mit Früchten
  • Grundrezepte Eis, Sorbets und Parfaits
  • Cremespeisen
  • Aufläufe und Puddings
  • Mehlsspeisen und Gebäck
  • Süsses aus der Mikrowelle
  • Die Tupperware Beraterin
  • Rezeptverzeichnis von A bis Z

Köstliche Backofenküche*

157 Seiten / ohne ISBN

Über 70 erprobte Rezepte aus ganz Europa.

Der Duft von frisch gebackenem ist allein schon verführerisch. Jedoch bereitet die Vorbreitung der Zutaten oftmals Probleme. Mit den Artikeln von Tupperware geht das schnell und einfach. Ausserdem lassen sich alle Teile leicht und schnell wieder reinigen. Probieren Sie doch mal das Backen mit Tupperware aus.

Aus dem Inhalt:

  • Vorwort
  • Ultraplus und der Backofen
  • Ultraplus und die Mikrowelle
  • Gartabelle
  • Ultraplus und das Tandem-Kochen
  • Wie werden die Gerichte am besten zubereitet
  • Vorspeisen
  • Vegetarisches aus dem Backofen
  • Fisch und Meeresfrüchte
  • Fleischgerichte
  • Wildgerichte und Geflügelgerichte
  • Quiche, Brot und Mehlspeisen
  • Desserts
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Rezeptverzeichnis von A bis Z
  • Die Tupperware Beraterin

Ernährungsratgeber für Kalorien und Nährwerte

96 Seiten / ohne ISBN

Fit und gesund durchs ganze Jahr.

In diesem Tupperware Kochbuch bzw. Diätratgeber finden Sie die durchschnittlichen Nährwerte und Kalorienangaben zu verschiedensten Nahrungsmitteln, Gewürzen und Getränken des täglichen Bedarfs:

  • Getreide
  • Hülsenfrüchte
  • Sojabohnen
  • Brot
  • Kartoffeln
  • Gemüse
  • Zwiebel
  • Pilze
  • Obst
  • Rhabarber
  • Exotische Früchte
  • Trockenfrüchte
  • Konserven
  • Tiefkühlkost
  • Nüsse, Kerne und Samen sowie Bittermandeln
  • Mineralwasser
  • Alkohlfreie Getränke
  • Kaffee
  • Tee
  • Teeähnliche Erzeugnisse
  • Wein und Bier
  • Milch
  • Sauermilchprodukte
  • Joghurt, Quark und Käse
  • Fleisch (Grundlagen)
  • Rindfleisch und Hackfleisch
  • Lammfleisch und Hammelfleisch
  • Tipps zum Einkauf und Zubereitung von Fleisch
  • Salmonellen
  • Geflügel
  • Wild
  • Fisch
  • Eier
  • Öle und Margarine
  • Butter
  • Schokolade und Zucker
  • Honig
  • Zuckeraustauschstoffe
  • Süssstoffe
  • Kakao
  • Kräuter
  • Gewürze
  • Salz
  • Fast Foot
  • Designer Food und Lightprodukte
  • Eiweiss und Fett
  • Kohlenhydrate
  • Ballaststoffe
  • Wasser
  • Vitamine und Mineralstoffe

Schmackhafte Suppen und Eintöpfe*

155 Seiten / ohne ISBN

Eine gute Suppe oder ein schmackhafter Eintopf ist ein Genuss. Je mehr man davon kocht, desto besser schmeckt es. Ideal für diese Gerichte sind die verschiedenen Schüsseln und andere Teile von Tupperware.

Aus dem Inhalt :

  • Vorwort
  • Umweltfreundlich einkaufen
  • Suppe – Vorspeise und Hauptgericht
  • Reinigung und Pflege
  • Hinweise und Abkürzungen
  • Brühen kochen – Grundrezepte
  • Kalte Suppen
  • Gemüsesuppen
  • Fischsuppen
  • Fleischsuppen und Geflügelsuppen
  • Cremesuppen
  • Eintöpfe
  • Rezepte für die Mikrowelle
  • Die Tupperware Beraterin
  • Rezeptverzeichnis von A bis Z

Schnelle Mikrowellen Küche*

154 Seiten / ohne ISBN

Mikrowelle – die schnelle Welle hat unsere Küche revolutioniert. Sie hat viele Vorzüge im Vergleich zu den konventionellen Zubreitungsarten. Im Handumdrehen sind die Lebensmittel aufgetaut, erwärmt oder gegart.

Dabei sind die Mikrowellen nicht nur unschlagbar schnell, denn Zeit hat heutztage kaum noch jemand. Sie sind auch noch umweltfreundlicher, durch Einsparung von Energie. Ausserdem schont die Zubereitung die Nährstoffe in den Lebensmitteln.

Vorteile des Zubereitung in der Mikrowelle

  • einfache Gerätereinigung
  • die bessere Erhaltung der Nährstoffe
  • kürzere, dadurch wasser- und fettärmere Zubereitung

Der Trend geht verstärkt zu einer gesunden, verfeinerten Küche, und trotzdem muss es schnell gehen. Das alles schafft die Mikrowelle.

Hausfrauen, Hobbyköche und alle, die eine gut bürgerliche Küche bevorzugen, finden in unserem Mikrowellen Kochbuch von Tupperware eine Vielzahl unterschiedlicher Rezepte zu:

  • Suppen
  • Eintöpfen
  • Aufläufen
  • Fleischgerichten
  • Fischgerichten
  • Beilagen
  • Vorspeisen
  • Desserts und Nachspeisen

Alle Rezepte sind leicht nachzukochen.

Im Mikrowellen Kochbuch von Tupperware finden sie über 100 Rezepte. Diese wurden zum guten Teil von unseren Mikrowellenberaterinnen ausgewählt und ausprobiert.

Die „Schnelle Tupperware Mikrowellen Küche“ lädt also zum Nachkochen ein!

Kochbücher von Tupperware

9.7

Gesamtbewertung

9.7/10

Produktdaten

  • Kochbücher
  • speziell für Tupperware
  • kompakt
  • leicht verständlich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.