Ungewöhnliche Todesanzeigen

Todesanzeigen sind meist die traurige Mitteilung des Ablebens einer Person. Manchmal sind sie schlicht, manchmal ausschweifend und ab und zu auch mehr oder weniger freiwillig lustig. Es gibt aber auch ungewöhnliche Todesanzeigen.

Die Autoren Chrstian Sprang und Matthias Nöllke haben in ihren beiden Bestsellern „Aus die Maus*“ und „Wir sind unfassbar*“ solche ungewöhnlichen Todesanzeigen gesammelt.

Die Autoren der Sammlung von ungewöhnlichen Todesanzeigen

  • Matthias Nöllke arbeitet für den Bayerischen Rundfunk und ist Autor zahlreicher Sachbücher wie „Machtspiele“, „Von Bienen und Leitwölfen – Strategien der Natur im Business nutzen“, und „Der gutgelaunte Pessimist“. Aktuell lebt er in München.
  • Christian Sprang ist seit 2001 Justiziar des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Seit 1995 ist er Lehrbeauftrater an mehreren Universitäten nd Leiter von Seminaren und Fachanwaltslehrgängen zum Urheber- und Verlagsrecht. Er lebt in Wiesbaden.

Aus die Maus / Wir sind unfassbar – Ungewöhnliche Todesanzeigen

435 Seiten / ISBN 9783828981768

Ungewöhnliche Todesanzeigen – beide Bestseller in einem Sammelband!

Es gibt nichts, was in wenigen Worten so herzzerreissend traurig, mitunter aber auch so skurril und kmisch sein kann wie eine Todesanzeige. Wer sie genau liest, findet oft kleine sprachliche Meisterwerke und Spiegelbilder des menschlichen Lebens.

Dieser Sammelband vereint die Bestseller „Aus die Maus“ und „Wir sind unfassbar“ des erfolgreichen Autorenduos Christian Sprang und Matthias Nöllke. Lesen Sie die interessantesten und ungewöhnlichsten Fundstücke aus der Tagespresse und Privatsammlungen, wie zum Beispiel die letzte Nachricht eines Verstorbenen an seine Nachwelt („Ich bin dann mal weg.“) Die Lektüre verrät dem Leser mehr über den Tod – und über das Leben. Denn wie es so treffend in einer Anzeige heisst: „Wer nicht stirbt, hat nie gelebt.“

So viele ungewöhnliche Todesanzeigen

  • Anzeigen mit ungewöhnlichem Motto – Oma rief – Opa kam
  • Anzeigen von Adelingen – … gibt Nachricht vom Ableben Ihrer Durchlaucht
  • Hobby und Freizeit – Fussball war dein ganzes Leben
  • Berufliches – Ein Uhrmacherherz hat aufgehöhrt zu schlagen
  • Selbstanzeigen – Nun wink ich Euch zum Abschied runter
  • Sprachliche Missgeschicke – Meine liebe Frau hat Gott zu sich genommen..
  • Hassanzeigen – Der Tod ist barmherziger als deine Unbarmherzigkeit
  • Militärisches – Einem Soldatenleben ward „HALT“ geboten
  • Familienanzeigen – Die Mutter wars
  • Lyrisches Intermezzo – Ich werde für dich ein paar Zeilen verfassen
  • Optimistisches – Auf dem Wege der Besserung verstorben
  • Eheleben – Man muss erst Witwer werden
  • Enigmatisches – Nie wieder Helgoland
  • Namen – Apollonia Ochs, geborene Stier
  • Freunde – He Uli, war schön mit dir
  • Ungewöhnliche Verstorbene – Ronka ist ihrem Herrchen gefolgt
  • La Grande Finale – Eine Persönlichkeit von ungeschälerter Gültigkeit

Aus die Maus / Wir sind unfassbar von C. Sprang und M. Nöllke

9.6

Gesamtbewertung

9.6/10

Produktdaten

  • Sachbuch
  • 435 Seiten
  • ISBN 9783828981768
  • sehr schwarzer Humor
  • dennoch sehr lustig

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.